Alles finden...

22. Juli 2012 - Sonntagspaziergang am Rhein

 

Frida und Quincey haben es genossen: Das Wetter spielte endlich mal wieder mit, kein Regen, nicht zu warm... ideal für einen langen Spaziergang durch die Rheinwiesen und für ein kleines Fußbad im Fluss...

Der erste Stock war zu weit geflogen, Frida - und auch Quincey - weigerten sich, ihn wieder rauszuholen. Aber Laura fand einen zweiten, den Quincey aus dem seichten Wasser apportierte. Allerdings musste sie ihn dann abgeben, Frida kann manchmal ganz schön streng sein (sie ist hier einfach der Chef der beiden ;-)... im Grunde liebt es einfach nur, Quincey zu provozieren und zum Spiel aufzufordern. Wir hatten alle viel Spaß!