Alles finden...

19. Juli 2012 - Was soll denn das mit den Stöcken?

 

 

Liebe Berg- und Wanderfreunde,

ich war wieder Mal im schönen Tirolerland und habe viel erlebt!

Dieses Mal waren mir die hohen Berge schon bekannt und ich konnte daran gehen, Neues zu entdecken. Zum Beispiel habe ich eine neue Sportart kennengelernt: Also, mein Frauchen und Frauchens Mama, die nehmen so lange Stöcke in die Hand und gehen einen Wandersweg hoch... komisch, aber egal. Walken nennen die das. Ich bin dann mal schnell hinterhergerannt und habe versucht, die Stöcke zu fangen, aber ich bin ja nicht doof: Ich habe schnell gemerkt, dass das nicht mein Spielzeug ist ;-)

 

Dann habe ich einen Bergbach erkundet *brrrrrr* das Wasser war sooooo kalt... lassen wir das mal lieber, da mag ich doch lieber dieses Holz. Überall liegt es herum, und Frauchen und Herrchen nennen mich jetzt BIBER, weil ich so gerne Holz nage!

Am Allerschönsten war aber die schöne neue weiße Couch von Frauchens Mutter...ach, da habe ich mich sooo gerne draufgelegt (heimlich natürlich, denn die wollten das nicht, aber ich habe es doch gemacht!)

Euer Bergprinz

tirol 2 007