Alles finden...

1. Mai 2013 - KENAVO Wellness-Tag

Heute ist unsere Quincey den 40. Tag tragend. Wir haben den Feiertag und das schöne Wetter für einen Wellness-Tag genutzt.

Begonnen haben wir mit einem schönen ruhigen Spaziergang vor dem Frühstück. Einige gymnastische Einlagen zur Auflockerung der Muskeln und Gelenke, die ja nun doch schon mehr Gewicht tragen müssen...

Ja, die untere Linie ist kaum noch zu sehen und die Taille geht auch flöten. Aber Quincey macht das nichts. Sie läuft tapfer weiter alle großen Runden mit uns - allerdings nicht mehr ganz so stürmisch wie sonst. Mehr Schnüffelpausen und deutlich näher bei Frauchen...

 

Nach der Vorsfrühstücksrunde gings nach Hause, erstmal frühstücken. Quincey bekommt normerweise 2 Mahlzeiten pro Tag, wir haben jetzt auf 3 erhöht und das Futter ist nun etwas proteinreicher. Quincey frisst wie immer mit großem Appetit, von Mäkeligkeit keine Spur. Sie würde noch mehr fressen, aber wir achten darauf, dass es nicht zu viel wird, um später die Geburt nicht unnötig zu erschweren...
Nach dem Frühstück eine Ruhe- und Entspannungsrunde vor dem großen Fenster zur Terrasse - die Sonne auf dem Bauch... und später auf zur nächsten Wellness-Etappe: Erst mal zum Brunnen. Der Versuch zu trinken misslang, der Rand war zu hoch, also hopp hochgesprungen und dann geht es! 004
005 Weiter geht es durch Wald und Flur zum kleinen See: Die nächste Wellness-Etappe heißt "Wassertreten" - frei nach Kneipp. Quincey liebt es und lässt es sich auch mit kleinen Muppies im Bauch nicht nehmen... 005a

Und der krönende Abschluss lässt auch nicht lange auf sich warten: Das Fango-Bad für die müden Pfötchen, die ja schließlich zur Zeit viel zu tragen haben...

Danach war wieder Ruhe angesagt, und so haben wir nach einem kräftigen Mittagessen den Nachmittag dösend im Garten verbracht.

Ein schöner Wellness-Tag geht zu Ende und wir berichten in den nächsten Tagen, wie es mit Quinceys Bauch weitergeht!

006 008