Alles finden...

4. Mai 2014 - Zum Shoppen in den Schwanenmarkt

Sonntags ist in der Krefelder Innenstadt nicht so viel los, aber doch trifft man Passanten, allte und junge, mit Dreirad oder Kinderwagen, mit Hund oder ohne...
So gab es bei unserem Ausflug für die Detektive wieder viel zu erleben. Aufregend ist auch der Schwanenmarkt, eine Einkaufspassage mit spiegelnden, glatten Böden, großen Schaufensterfronten und einem komischen Licht. Die E-chen hatten fleißige Begleiter, die sie auch mal auf den Arm nahmen - oder wenn sie selber gucken wollten, mitlaufen ließen. Zwischendurch gab es im Schwanenmarkt eine Pansenstärkung, die alle völlig unbeeindruckt von den Leuten um sie herum kauten. Zurück ging es durch die Einkaufsstraße wieder zum Auto. Noch mal Pipi auf der Wiese, dann ab in den KENAVO Garten, um das Erlebte zu verdauen. Eddie hat uns nach dem Ausflug gleich verlassen und die ganze Fahrt verschlafen... sodass sein Akku im neuen Zuhause wieder aufgeladen war und er gleich sein neues Reich erobern konnte. Dazu bald mehr....
004
007
006
 008
015
016
Lieben Dank an Steffi und Frank, Caro und Alex sowie Charlotte!
Noch mehr Schnappschüsse vom Shopping-Ausflug ;-) gibt's hier: