Alles finden...

12. Februar 2015 - Tschüss, Ihr lieben kleinen Flöhe!

In der 10. Woche sind unsere Flöhchen nach und nach ausgezogen. Zum Glück immer nur einzeln - ein einziges Mal gingen 2 an einem Tag - sodass uns der Abschied nicht ganz so schwerfiel und wir für jeden Abschied viel Zeit hatten - für Gespräche, ein letztes Toben mit Mama Cara, Tante Flanna und Oma Frida. Zeit für Fragen und Zeit, noch mal einzeln mit jedem zu schmusen.

Ausflüge haben wir weiter gemacht, im immer kleiner werdenden Geschwisterkreis. Wir haben noch unser Kennel-Mädchen Charlotte zuhause besucht, sind noch mal im Wald und in der Stadt gewesen, Auto gefahren, bei Evan zuhause - und bei den Hundefreunden der Flöhe waren wir auch wieder. Dort durften die letzten drei Mädel den Garten noch mal so richtig unsicher machen und aus Linus' Napf trinken.... und in Emmys Wohnzimmer Pipi machen - hi hi.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich noch mal ganz herzlich bei allen bedanken, die geholfen haben, die kleinen Flöhe auf das Leben, auf die große weite Welt vorzubereiten.

Alle sind gut und glücklich in ihren neuen Familien angekommen. Dazu gibt es bald Bilder und Berichte... sobald wir hier aufgeräumt, abgebaut und Liegengebliebenes erledigt haben.

Hier nun unsere KENAVO Flöhe in ihrer neuen Welt: Faye, Finley, Flanna, Freddie, Fírinne, Frazer und Fiera. Wir bedanken uns bei den neuen Familien, die uns so toll bei der Sozialisierung unterstützt haben und ihre KENAVOs so liebevoll aufgenommen haben und wünschen euch allen ein tolles, glückliches Leben mit eurem KENAVO Floh!

 Faye  Finley2

Flanna

 Freddie2  Firi  Frazer2
 Fiera2  Finley


 Faye2